Donnerstag, 11. Oktober 2012

DIY Ringe/Ohrringe


Ich steh total auf Ringe und Ohrringe und irgendwann hab ich Beiträge gesehen wie man die total individuell selber machen kann.



 Dafür braucht ihr folgendes: 


Ringrohling, Cabochon, Nagellack und Kleber

Ich hab 2 verschiedene Größen von Ringrohlingen. Die großen haben einen gezackten  Rand und bei den kleinen hab ich 2 verschiedene, einmal mit Zacken und einmal ohne!

Die Ohrringe haben einen glatten Rand.
Weil ich Silberschmuck am liebsten mag hab ich mir alle Rohlinge in silber bestellt und die Cabochons sind aus Glas!
Es gibt die Rohlinge aber auch in allen möglichen anderen Farben und Formen zu kaufen. Jeder wie er mag!
Das tolle ist, das die Ringe alle Größenverstellbar sind und somit für jeden geeignet!
Kann man also auch super verschenken ;-)

Jetzt zeig ich euch erstmal wie das ganze dann aussehen kann




Die Technik ist denkbar einfach. Man nimmt einen Glasstein und dreht ihn um. Dann nimmt man, wenn man möchte, einen Effekt Lack z.B. Night in Vegas von essence und lackiert eine Schicht auf den Stein. 
Es ist sehr wichtig die Schichten immer gut trocknen zu lassen!
Als nächstes wählt meine die Untergrundfarbe seiner Wahl und lackiert eine Schicht davon (manchmal auch 2).
Wieder sehr gut trocknen lassen!
Dann kann man mit einem flüssig Kleber (Achtung, nicht zu viel nehmen!) den Stein in den Rohling kleben und schon hat man einen individuellen Ring!
Beim Kleber muss man allerdings darauf achten das er dafür gedacht ist Glas usw. zu kleben. Bei manchen Klebern löst sich sonst nämlich auch der Lack. Zur Not probiert es einfach aus und wenn es nicht gut klappt, einfach Glas ablackieren und von vorne anfangen!
Natürlich kann man auch einfachen farbigen Lack nehmen ohne irgendwelche Effekt Lacke!
Auch Hololacke eigenen sich ganz wunderbar =)

  Funkeln sie nicht herrlich?


Hier könnt ihr auch gut die Größenunterschied sehen. Ich trage lieber die großen =)


Meine Rohlinge und Cabochons habe ich bei dawanda bestellt. Es gibt sie z.B. aber auch bei ebay!

Da ich immer Nagellack trage und auch darauf achte das alles (Makeup, Klamotten, Nägel) zusammenpasst ist es für mich eine tolle Möglichkeit auch noch den Schmuck mit einzubinden =) Man macht einfach mit seinem liebsten Lack einen Ring!


Habt ihr sowas auch schon gemacht oder steht ihr nicht so auf selber basteln?



Kommentare:

  1. Hallo Liebes,

    Was für eine tolle Idee, leider habe ich ziemliche Wurstfinger und habe mir gestern meinen ersten (!) Ring gekauft :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber die kann man ja Größenverstellen, so passen die auf jeden Wurstfinger ;-)
      Ich hab auch alles andere als zarte Finger =D
      Ich trag meistens die gleichen 2 Ringe!

      Löschen
  2. Ich hab das jetzt auch schon so oft gesehen und irgendwann bestell ich mir die Dinger auch :D!
    Der obere von den beiden die du übereinander trägst erinnert mich herrlich an ein Galaxy Muster und sieht auf dem unteren Bild wunderschön aus *_*.
    Auf dem oberen wirkt er irgendwie ganz anders :D.
    Das als Ring und als Ohrringe wären Bombe!
    Welche Lacke hast du für diesen Ring benutzt?

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Topper ist der Night in Vegas von essence...der hat halt farblich ganz viele Facetten, deswegen sieht es auch so unterschiedlich aus =D Und da drunter ist von Catrice Blues Brother Vol.2, ein tolles schimmerndes Blau! Wollte nämlich genau diesen Galaxy/Sternehimmel Effekt erzeugen! In echt sieht es noch schöner aus, manches kann man auf Bildern halt nur schwer festhalten!
      Dann bin ich ja mal gespannt ob ich sowas auch mal bei dir entdecke =)

      Löschen
    2. Wenn ich den Elan dazu habe und es nich wieder vergesse mir solche Dinger zu bestellen, dann bestimmt mal :'D

      Löschen
  3. Uii, die sind echt voll schön!! :)

    xx

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht echt schön aus! Funkeln richtig super :)

    AntwortenLöschen
  5. die sind dir wirklich sehr schön gelungen. ;) von den 12 mm rohlingen find ich den ring so schön, aber für die war ich bisher iwie immer geizig. ._.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...