Mittwoch, 17. Oktober 2012

Nagellackaufbewahrung



Am Montag war ich mit meinem Freund bei IKEA und habe mal wieder viel zu viel eingekauft xD Nein, nein, ich bin froh über alles was ich gekauft habe  ;-)
Aber ihr kennt das bestimmt das es hinterher doch irgendwie viel mehr geworden ist als geplant. Ein echtes IKEA Phänomen!
Ich teile den Einkauf in 3 Teile. Heute zeige ich euch wie ich meine Nagellacke aufbewahre.
Seit einigen Monaten gibt es bei IKEA wieder Moppe Kisten. Die waren jahrelang aus dem Sortiment verschwunden und sind jetzt zum Glück wieder da. Sobald sie wieder zu kriegen waren hab ich mir direkt eine mitgenommen für meine Lacke. Doch meine Sammelleidenschaft führte dazu das die Kiste unlängst zu klein wurde. Also musste eine neue her =)


So sieht sie aus! 
Es gibt aber auch noch andere Modelle mit anderen Schubladenaufteilungen. 



Ich hab euch noch ein Foto gemacht damit ihr seht wie viele Lacke ungefähr in eine Schublade passen.




Meine Lacke werden übrigens nach Marke sortiert und jetzt habe ich endlich, zumindest im Moment, genug Platz damit jede Marke ihre eigene Schublade bekommt. p2 braucht allerdings schon 2 =D

Zur Zeit besitze ich ungefähr 138 Lacke die auch fein säuberlich auf Tips gemalt und sortiert sind. Sehr praktisch finde ich =)

Die Boxen kann man auch ganz wunderbar individuell gestalten. Ich hatte an Serviettentechnick gedacht, aber bis jetzt hab ich noch keine gefunden die mir dafür gefällt. Aber wenn zeige ich euch natürlich das Ergebnis!


Wie bewahrt ihr eure Lacke auf? Und kauft ihr auch immer so viel bei IKEA?






Kommentare:

  1. Nagellack im Kühlschrank?
    Was hältst Du davon?
    Bringt das was?

    Dany Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, also ich hab das einmal bei einem etwas zickigem Lack ausprobiert und da hat es nichts gebracht! Aber ich hab 1. zu viele Lacke um sie alle im Kühlschrank zu lagern und 2. komm ich auch so gut mit meinen Lacken zurecht! Teste es einfach aus! =)

      Löschen
  2. Ich habe auch ein solches Regal, würde es allerdings nicht als Nagellack Aufbewahrung nutzen. Ich muss meine Lacke immer alle sehen können und mit einem Holz Schränkchen als Aufbewahrung würde ich kirre werden ;D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...