Samstag, 15. Dezember 2012

Heute gibt es gebrannte Mandeln!

Wow, das war ja mal eine tolle Resonanz auf mein Türchen was ich für euch geöffnet habe! Vielen Dank und Herzlich Willkommen an meine neuen Leser!
Ich dachte mit meinem Gewinnspiel habe ich noch locker bis nächstes Jahr Zeit aber wir sind schon bei 49 und ich bin nur so halb vorbereitet =D
Aber das krieg ich schon hin ;-)

Heute gibt es noch einen kleinen Nachschlag zu meinen DIY Schokotafeln!
Einige habe ich ja mit gebrannten Mandeln belegt und ich wollte euch rasch zeigen wie man die selber machen kann!
Alleine wie die Bude danach riecht*sabber*
Und es ist echt soooo einfach!

Ihr braucht:
 
200g Mandeln
200g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
125ml Wasser 
1 TL Zimt


1. Gebt den Zucker, den Vanillezucker, den Zimt und das Wasser in eine Pfanne. Verrührt alles miteinander und bringt es zum kochen.


 2. Wenn es kocht schüttet die Mandeln dazu

 3. Jetzt müsst ihr einfach viel rühren und warten (Ich hab versucht auf die Uhr zu gucken und mindestens 10min. hat es schon gedauert glaube ich)
Mit der Zeit verdampft das Wasser und zurück bleibt wieder der Zucker.
Irgendwann geht es ganz schnell. Wann der richtige Zeitpunkt ist werdet ihr merken. Es wird alles wieder weiß und bröselig!
Dann die Masse schnell auf das Blech kippen und zügig verteilen. Die Mandeln härten sofort aus (sind aber noch mega heiß)

Die Fotos sind bei meinem 2. Versuch entstanden und ich wollte mal testen die Mandeln früher rauszunehmen. War aber nicht so gut die Idee =D
So sehen sahen sie aus. Auch lecker aber fast untrennbar xD

So sahen die vom 1. Versuch aus. Die gefallen mir dann doch besser!

Also wie ihr seht es ist gar nicht so schwer! Es dauert vll. 15 min bis alles fertig ist und sie eignen sich auch super zum verschenken! (Oder eben auf Schokolade)
Man kann auch weniger Zucker nehmen, oder sonst wie mit Gewürzen experimentieren aber ich mag diese klassische Variante am liebsten =)

Habt ihr gebrannte Mandeln schon selber gemacht?




Kommentare:

  1. Lecker, sehen echt gut aus und auch deine Schoki hatte mir gut gefallen :).
    Wo hast du denn die Tafelformen her?

    Mir ist neulich aufgefallen, das ich dir gar nicht auf den Kommi zurückgeschrieben hatte und hol das jetzt eben mal nach ;).

    Was ist das denn für ein Grund?
    Dann hätte eine meiner Besten(damals) mich ja hassen müssen, denn mit ihrer Ma kam ich SEHR GUT klar xD.
    Saßen oft zu dritt im Wohnzimmer und haben gequatscht und Kaffee getrunken :).
    Ja, gibt ja leider Leute die sowas schnell nervt, aber ab und an möchte man halt darüber reden, auch wenn die Dinge schon länger her sind.
    Man macht sich halt Gedanken über das 'wieso, weshalb, warum'.
    Abstellbar ist das nunmal leider nicht.
    Kann dich da gut verstehen und wenn du mal quatschen magst, weißt ja wo du mich auf Facebook findest ;).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott, wie blöd :/.
      So eine Situation hatte ich so ähnlich auch einmal.
      Wir waren zusammen bei einer Freundin und aus irgendeinem Grund war meine Beste sauer auf mich, wollte es mir aber auch nicht sagen und so ignorierte sie mich den ganzen Abend lang.
      Eigentlich wollte ich einfach gehen, aber irgendwie ging es nicht.
      Das waren nur ein paar Stunden, im Gegensatz zu deinem Erlebnis ja Peanuts, aber es wahr unaushaltsam und ich hätte am liebsten die ganze Zeit geheult x(.
      Aber na immerhin sind die Eltern noch nett zu dir, haha :p.

      Danke schön, ich hoffe auch das ich sie sehr bald wieder bekomme sie diesmal auch funktioniert!
      Vor allem weil ich nächsten Freitag in die Heimat fahre und ohne Kamera währe das schon sehr bescheiden :(..

      Werde mal nach den Formen ausschau halten, danke :).

      Löschen
  2. oh die sehen sehr toll aus!ich liebe so weihnachtliches süßzeug:)
    ich denke das teste ich auch mal:)
    liebe grüße:)

    jodie30o.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Selbstgemachte Mandeln sind sooo lecker :)
    Bin übrigens deine 50. Leserin :))
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  4. Hab die Mandeln gerade nachgemacht und.. moah *___*!
    Danke für's Rezept, schmecker wirklich saugeil :D!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...