Donnerstag, 7. März 2013

Kiko Sugar Mat Nr. 636


Heute zeige ich euch den zweiten Sugar Mat Lack von Kiko, den ich mir mitgenommen habe.
Es ist ein Mint Ton, ohne Glitzer (Nr. 636)


Die Farbe ähnelt dem p2 Lack den ich auch *hier* vorgestellt habe!

Der Auftrag war wieder einfach, 2 Schichten reichen für ein deckendes Ergebnis, die Trocknungszeit ist ziemlich fix!

Auch dieser Lack kostet 4,90!



Die Farbe passt wirklich gut zum Frühling/Sommer!

Mittlerweile kann ich auch zum ab lackieren und zur Haltbarkeit ein bisschen was sagen. Ich dachte, wegen den Sand Partikeln würde das Ab lackieren ziemlich kratzig und schwierig werden, wie bei Glitzer Toppern.
Das ist aber überhaupt nicht der Fall! Man kann die Lacke ganz einfach und normal entfernen, kein großes Rubbeln nötig!
Auch die Haltbarkeit finde ich sehr gut. Immerhin muss man die Lacke OHNE  Topcoat tragen! Für mich, ist der absolute Belastungstest wenn ich Frühdienst in meinem Nebenjob habe. Da sind meine Hände sehr viel mit Wasser in Berührung. An der rechten Hand sind deswegen nach 6 Stunden ein paar Ecken futsch gewesen, aber weniger als bei anderen Lacken und meine Linke Hand seht ihr oben! Die sieht also noch tadellos aus, obwohl sie auch viel im Wasser war!
Bei dem pinken war es der gleiche Fall!
Also 2 wichtige Punkte die für die Lacke sprechen.

Ich fahr gleich nach Kiko und lege nochmal 1-2 nach ;-)

Heute trage ich den Sand Lack von p2, von der Farbe bin ich schonmal enttäuscht, dazu aber morgen mehr =)


Wie gefällt euch der Mintfarbene Sugar Mat?




Kommentare:

  1. Die Farbe ist wirklich klasse, aber das Finish ist nicht so meins!

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe an sich find ich super, aber bin mittlerweile kein Fan mehr von den Sandlacken. Splittern bei mir arg schnell :/

    AntwortenLöschen
  3. Der Nagellack sieht interessant aus, aber ich musste zweimal hinschauen weil ich dachte sind es patzer oder ein Muster =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, neeeee wenn DAS Patzer wären, würde ich bestimmt keine Fotos von machen und veröffentlichen xD

      Löschen
  4. Hui das nenne ich mal eine Farbe!
    Also mir persönlich ist das Mint in Kombination mit dem Effekt ein bisschen zu viel Party auf den Nägeln.
    Aber so für Fotos sieht es sehr interessant aus. Gibt ja auch noch jede Menge andere Farben und dein Bericht klingt ja sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es rummst schon richtig. Die Farbe ist schon knallig und mit dem Effekt ist dann tatsächlich ne Menge los. Aber ab und zu mag ich dass ganz gerne. Es gibt ja auch dezentere Farben =)

      Löschen
  5. Ich liebe diese Farbe, aber ich finde das Finish ehrlich gesagt schrecklich, da benutz ich lieber den Manhatten Mattüberlack, sieht viel schöner aus! :) Oder war dieser Sand Look doch beabsicht? Dann find ich es aber von Kiko ungut gelöst es als "Mat Lack" zu verkaufen.

    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich ist der Sand Effekt gewollt. Die Lacke heißen ja Sugar Mat, also Sugar/Sand Effekt, aber in Matt =)
      Und der Lack wirkt ja matt, deswegen eben Sugar Mat!
      Es gibt auch welche mit Glitzer... zeige ich irgendwann die nächsten Tage mal!
      Aber ist eben alles Geschmacks Sache =)

      Löschen
  6. Ich finde die Farbe super toll!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Also mir gefällt auch die farbe sehr gut aber irgendwie mag ich die Optik durch den Effekt nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann nicht alles mögen =D Ich finde z.B. den Confetti Topper den "alle" so toll finden ganz grausam ;-)

      Löschen
  8. Also ich mag die Sandlacke ja total, aber mit dem Mint gefällt es mir iwie nicht so. Mich sprechen eher die dunkleren an, an denen man den Effekt mehr sieht, wenn du weißt was ich mein :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß was du meinst =D Ich finde es bei dem pinken auch ein Fitzel schöner/edler! Es knallt halt ziemlich, aber ich werden ihn bestimmt ab und zu tragen =) Ich lass es eben gerne knallen *haha*

      Löschen
  9. Toller Lack. :)
    und schöner Blog.
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Habe mir den Lack ja auch geholt. trage ihn momentan auf den Fußnägeln und auf den Händen diesen hier:http://schminktussis-welt.blogspot.de/2013/03/review-p2-sand-style-nagelack-030.html

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe ihn auch gerade vor mir stehen und er wird gleich auf meine Nägel kommen. Ich finde die Lacke von Kiko etwas besser als die von P2, da sieht man den Effekt nicht ganz so gut. Aber sonst find ich diesen Sandeffekt echt cool

    AntwortenLöschen
  12. Mir gefällt die Farbe und das Finish total gut, ist mal was anderes :)

    AntwortenLöschen
  13. Die Farbe finde ich wirklich top und du trägst den Lack auch wirklich sehr schön und sorgfältig auf, ich wünschte, ich könnte das auch. Einzig und alleine dieses körnige Finish ist nicht so meins, aber ansonsten schön :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...