Montag, 1. April 2013

Die etwas andere Pizza!


Heute Abend gab es eine etwas andere Pizza und weil die sooo lecker war, erzähl ich euch gleich mal davon!

Es gab Zucchini-Lachs Pizza!
(Hab leider nur zwei Handybilder)


Zutaten:

1 Packung Fertig-Pizza(ich empfehle die von ALDI Süd)
1 Becher saure Sahne
1 Packung TK Lachs (frischer geht natürlich auch)
1 kleine Zucchini
1 Stück Gouda
Salz,Pfeffer


Zubereitung:

 Den Pizzateig ausbreiten. Den Becher saure Sahne mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Teig verteilen. Den Lachs (aufgetaut natürlich) in Stücke schneiden und auf dem Teig verteilen. Die Zucchini halbieren, in dünne Streifen schneiden und auf dem Lachs verteilen. Käse reiben und verteilen! Die Pizza nach Packungsanleitung backen!
Fertig!



 Ganz easy oder!?

Natürlich kann man auch selber Pizza Teig machen, aber der fertige schmeckt mir und es geht einfach schneller ;-)

Das nächste Mal werde ich statt Gouda etwas Feta auf der Pizza verteilen, das schmeckt bestimmt auch total lecker!



Etwas Oregano drüber und genießen =)



Wie findet ihr diese Kombination?




Kommentare:

  1. Sieht sehr lecker aus. Bekommt man direkt Hunger..

    AntwortenLöschen
  2. macht doch den Boden selbst es ist so einfach einen guten Hefeteig für Pizzaboden herzustellen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ja nicht gesagt das es nicht einfach ist, aber manchmal habe ich es eben gerne noch einfacher und greife dann gerne auf fertigen zurück ;-)

      Löschen
  3. Das sieht echt total Klasse aus. Ich denke das werde ich auch mal ausprobieren und meinem Freund untermischen, der denkt nämlich das Pizza ohne Fleisch garnicht schmeckt. :D

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht ja total lecker aus! Das muss ich bei Zeiten auch mal ausprobieren. *O* >Offtopic, Ich finds total beknackt das ich nicht mit meinem Blog antworten kann sondern wieder auf den alten Ausweichen muss. >.<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie meinst du das? o.O steh etwas auf dem Schlauch ;-)

      Löschen
  5. Hört sich echt gut an. Ich könnte mir auch vorstellen, dass dazu auch ganz gut Garnelen passen würden :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...