Dienstag, 9. April 2013

Review - p2 Handcreme Ultra Rich


Vor einigen Wochen war meine Handcreme leer und da ich mit dieser eh nicht 100% zufrieden war, wollte ich mal die von L'Occitane testen(hab viel gutes gehört). Leider ist der L'Occitane Laden nicht direkt um die Ecke und nur wegen einer Handcreme so weit fahren? Neeee... Bei dm bin ich natürlich viel öfter und als ich da so vor dem p2 Regal stand viel mir eine Handcreme in einer schönen rosanen Tube auf. Der Preis war günstig und es sollte ja nur eine Zwischenlösung sein! Also durfte diese "Übergangscreme" mit:

Es sind 100ml enthalten und diese kosten 2,95€


Das verspricht p2 hinten auf der Tube...


Was ich sehr gut finde ist der Klappdeckel! Wenn ich mit meinen eingecremten Händen erst noch schrauben muss, dann fällt der Deckel ewig runter oder ist weg, nein Danke!
Etwas ungewohnt ist, dass der Deckel seitlich ist und nicht vorne. Ich hab, grade am Anfang, oft versucht die Tube vorne aufzumachen ;-)



Jetzt aber zum eigentlichen Thema: Hält die Creme was sie verspricht? JA! Eindeutig ja!
Sorry L'Occitane, aber ich hab meine Handcreme gefunden. 

Bisher hatte ich nie eine Handcreme die wirklich über längere Zeit meine Hände pflegt. Als ich sie mir neu gekauft habe, hab ich sie zu Hause natürlich sofort getestet und fand sie ganz angenehm. Dann hab ich natürlich vergessen sie weiter zu benutzen und nach 3 Tagen guck ich meine Hände an und denke: Hmmm die Stelle da war doch IMMER rau, wieso ist sie auf einmal so schön weich!?
Dann fiel mir die Creme wieder ein =)

Klingt jetzt so Wundermäßig, aber bei mir ist es einfach so! Meine Handkanten waren immer sehr rau und trocken, wirklich immer! Hände eingecremt, 3 Stunden später wieder rau!
Und bei dieser Creme sind sie es nach 3 Tagen noch nicht wieder...



Die Handcreme soll nach Wildrosen riechen, ob genau so Wildrosen riechen da hab ich keine Ahnung von, aber es riecht sehr gut. Dezent und nicht künstlich, aber gut wahrnehmbar. Ich mag den Geruch sehr!
Die Creme lässt sich gut verteilen und man braucht wirklich nur wenig für beide Hände.
Wirklich toll ist wie schnell die Creme einzieht! Das habe ich noch bei keiner anderen Handcreme beobachten können.
Die Hände fühlen sich auch nicht beschwert oder fettig an, sondern ganz leicht und einfach nur gepflegt!


Also solltet ihr eine wirklich tolle und auch noch günstige Handcreme suchen kann ich euch die Ultra Rich von p2 nur sehr ans Herz legen!

↪angenehmer Duft
↪tolle Pflegewirkung
↪zieht super schnell ein
↪keine fettigen Hände 
↪man braucht nur wenig Produkt 
↪pflegt langanhaltent
günstig


Ich bin mehr als glücklich mit meiner "Übergangscreme" die jetzt meine Lieblingshandcreme ist ♥

Kennt ihr die Ultra Rich Handcreme von p2? Welche ist euer Favourite?







Kommentare:

  1. Das ist auch bis jetzt die beste Handcreme, die ich je hatte :-) ganz tolles Produkt!

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich sehr gut an!Die Probier ich bestimmt bald mal aus:)Ich hab zwar diverse Cremes schon in meinem Schränkchen aber Handcreme kann man nie genug haben:D

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Tipp!Wird beim nächstem mal gekauft und getestet!!

    AntwortenLöschen
  4. probiers mal aus deine hände damit großzügig einzucremen dir dann die passenden handschuhe von p2 überzuziehen und damit eine nacht zu schlafen. deine hände sind am nächsten tag noch viel viel weicher, so toll:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die hab ich schon gesehen, aber ich bin beim schlafen irgendwie "empfindlich" Mit Socken oder Handschuhen könnte ich niemals einschlafen*hihi* ;-) Aber ich finde die sooo toll, da brauch ich gar keine Handschuhe mehr =D

      Löschen
  5. aus der Ultra Rich Reihe nicht, aber das "Ultra Soft Hand Balm" von p2, mit welchem ich vollauf zufrieden bin :) werde aber die von dir vorgestellte Variante demnächst auch mal ausprobieren <3

    Liebe Grüße,
    Yuyu

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...